Ich habe mich nicht nur mit Zeitgeschichte befasst, auch wenn die einen großen Raum einnahm. Zahlreiche Features und Magazinbeiträge sind bei den Öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten dazu entstanden. Wenn auch anfänglich aus der Zeitgeschichte entsprungen, gehören Kunst und Kultur im weitesten Sinne ebenso zu Schwerpunkten meines Schaffens.
Zum Beispiel das Thema Exil in Italien widmete sich deutschen Künstlern, die vor den Nationalsozialisten ins faschistische Italien geflüchtet sind. Ich war nicht nur auf der Suche nach Überlebenden oder Angehörigen in Italien unterwegs. Ich trug dazu bei, ihre Musik- und Kunstwerke zu finden, um sie in einer Ausstellung zu würdigen. Wir haben vieles gefunden und vieles dazu geschrieben. Ein Katalog erinnert daran. Diese Mitarbeit an der Ausstellung hat mich Künsten und Künstlern näher gebracht, aber auch der italienischen Sprache.



Drucken E-Mail
 
Copyright © 2018 frageundschreibe.de. Alle Rechte vorbehalten.
Banner